Summer School CUMT 2019

09.07.2019
  CUMT Summer School 2019 Urheberrecht: FRE

15 Studierende der Chinesischen Universität für Bergbau und Technik (CUMT) waren für eine dreiwöchige Summer School an der RWTH Aachen.

Herr Prof. Axel Preuße verabschiedete die Studierenden und überreichte ihnen bei der Closing Ceremony ihre Zertifikate.

Einen dreiwöchigen Gegenbesuch statten zwei unserer Mitarbeiter im Juni der Chinesischen Universität für Bergbau und Technik (CUMT) in Xuzhou, China, ab - ein tolles Erlebnis, dass die Beiden so schnell nicht vergessen werden!

Die Universität besitzt einen zweiten Campus in der chinesischen Hauptstadt Peking und gehört zu den 33 Universitäten, die nach dem Staatsbildungsprogramm „211“ zu weltbekannten Universitäten aufgebaut werden sollen.

Seit 2018 gibt es eine Kooperation zwischen 5 Engineering Schools der CUMT und der Fakultät für Georessourcen und Materialtechnik der RWTH Aachen - ein wichtiger Schritt der Zusammenarbeit zwischen der Provinz Jiangsu und dem Land NRW und ein Beitrag der RWTH Aachen und der CUMT zur 30-jährigen Partnerschaft zwischen Jiangsu und NRW.

Mit der Kooperation sollen Forschung und Lehre zwischen diesen beiden Top-Universitäten verbunden werden. Erster Schritt der Kooperation wird ein gerade vereinbartes internationales Symposium sein.

 

Summer School CUMT 2019