Verbund.NRW Beiträge auf den Abfallwirtschaftstagen in Münster

  Verbund.NRW Kollegiatinnen und Kollegiaten auf den Münsteraner Abfallwirtschaftstagen Urheberrecht: TEER

Alle zwei Jahre organisiert die Fachgruppe Ressourcen des Instituts für Infrastruktur Wasser Ressourcen Umwelt (IWARU) der FH Münster an zwei Tagen die Münsteraner Abfallwirtschaftstagung. 2019 feierte die Veranstaltung 30-jähriges Jubiläum. Das Forschungskolleg Verbund.NRW war beteiligt und gestaltete einen Veranstaltungsblock mit interdisziplinären Vorträgen und anschließender Diskussion zum Thema Recyclingansätze für Verbundmaterialien aus dem Baubereich.

13.02.2019
 

Mehr Informationen zu den Abfallwirtschaftstagen finden Sie auf der Homepage des Veranstalters. Dort finden Sie auch alle freigegebenen Vorträge im Downloadbereich.

VERBUND.NRW - RECYCLINGANSÄTZE FÜR VERBUNDMATERIALIEN AUS DEM BAUBEREICH

13.45

Abfälle aus faserverstärkten Kunststoffen und deren mögliche Verwertungswege

Jan Stockschläder, TEER, RWTH Aachen
Valentin Sommer, Lehrstuhl für Operations Management, RWTH Aachen

14.05

Verwertungswege für Wärmedämmverbundsysteme

Niklas Heller, IWARU, FH Münster
Dr. Eike Messow, Sto SE & Co. KGaA, Villach (A)

14.25

Kreislauffähigkeit von RC-Beton - eine ökonomische Analyse von Geschäftsmodellen
und Regulierungen

Philipp Dräger, Lehrstuhl für Controlling, RWTH Aachen
Dmytro Katerusha, Lehr- und Forschungsgebiet Internationale Wirtschaftsbeziehungen,
RWTH