Doktorandenworkshop am LuF Internationale Wirtschaftsbeziehungen

18.10.2018

Am 16. und 17. Oktober fand ein zweitägiges Treffen der Doktorandinnen und Doktoranden statt. Gastgeber waren das Lehr- und Forschungsgebiet Internationale Wirtschaftsbeziehungen und der Lehrstuhl für Controlling.

  Ringvorlesung zum Thema Arbeitsteilung und Märkte Urheberrecht: TEER

Aus dem Lehr- und Forschungsgebiet Internationale Wirtschaftsbeziehungen sprach Herr Prof. Lorz in seiner Vorlesung über ökonomische Grundlagen der Arbeitsteilung und Märkte. In der Vorlesung von Herrn Prof. Häußling aus dem Institut für Soziologie mit dem Schwerpunkt Technik und Organisationssoziologie ging es um Soziologische Perspektiven auf Innovation und Nachhaltigkeit von Verbundwerkstoffen und -konstruktionen im Bauwesen.

Franziska Meyer, Doktorandin am IWARU, leitete einen Workshop zur Begriffsdefinition von Ressourceneffizienz. Hierbei wurde intensiv diskutiert, inwieweit die einzelnen Promotionsthemen des Kollegs einen Beitrag zur Ressourceneffizienz leisten.