Beitrag von Franziska Meyer auf dem 9. DGAW-Wissenschaftskongress „Abfall-und Ressourcenwirtschaft“ in Amberg

02.04.2019
 

Unter dem Motto „Wirtschaft trifft Wissenschaft“ fand in diesem Jahr vom 14.-15.3.2019 der 9. DGAW-Wissenschaftskongress „Abfall-und Ressourcenwirtschaft“ in Amberg statt. Ziel der Veranstaltung ist ein besonders enger Austausch zwischen Jungwissenschaftlern, Universitäten, Hochschulen und Wirtschaftsvertretern.

Franziska Meyer, Kollegiatin am IWARU der FH Münster stellte ihr Projekt „Ressourceneffizienz von Verbundkonstruktionen“ vor. Die Jury kürte das Projekt als bestes Poster. Die Gewinnerin kann sich über 500,-EUR freuen.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemeldung der DGAW.